Über uns

Solinetze.ch
ist ein Zusammenschluss der Solinetze der Schweiz und weiterer
zivilgesellschaftlicher Basisorganisationen aus der ganzen Schweiz (
mehr zur Entstehungsgeschichte)

Wir setzen uns für die Rechte, Chancen und Gleichstellung der zugezogenen MigrantInnen ohne oder bloss mit prekärem Aufenthaltsstatus ein. 

Durch den Zusammenschluss wird die nationale Vernetzung gestärkt. 

Gemeinsam setzen wir uns durch Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit wie auch durch Unterstützungsarbeit der Betroffenen des Asylsystems für eine Migrationspolitik ein, die die Menschenrechte respektiert und umsetzt.

                                                    

  1. Solinetze.ch setzt sich für die Rechte, Chancen und Gleichstellung der zugezogenen MigrantInnen ohne oder bloss mit prekärem Aufenthaltsstatus ein.
  2. Solinetze.ch ist ein Ort des Austausches und der gegenseitigen Information über die verschiedenen kantonalen Praxen im Asyl- und Migrationsbereich.
  3. Solinetze.ch trägt das vielfältige Basiswissen zusammen und verwertet es politisch auf nationaler Ebene.
  4. Solinetze.ch beschliesst und plant gemeinsame Aktionen und Sensibilisierungskampagnen.
  5. Solinetze.ch fusst in der Freiwilligenarbeit. Die Freiwilligen achten auf eine respektvolle Interaktion auf Augenhöhe und integrieren die Fähigkeiten der Zugezogenen in gemeinsame Projekte.
  6. Die angeschlossenen Organisationen und Gruppen sind untereinander solidarisch.
  7. Solinetze.ch sucht die Zusammenarbeit mit anderen Migrations-, Friedens- und entwicklungspolitischen sowie ökologischen Bewegungen. Dabei sollen auch ökologische Ziele und Zurückhaltung beim Ressourcenverbrauch eine Rolle spielen.